1988: Erster Hallenkick der Fußball-Liga

18. September 2013

Irgendwie ist doch auch das ein kleines Jubiläum: Vor gut 25 Jahren – um ganz genau zu sein am 30.Januar 1988 – veranstaltete die Fußball-Liga ihr ersten Hallenturnier in der Sporthalle am Neusurenland. Wie bereits im ersten Artikel über die Post SV – Hallenturniere geschrieben (Den Artikel findest Du hier), ließen die Anfänge nicht einmal im Ansatz erahnen, wie sich dieses Turnier jemals entwickeln sollte. Beim ersten Hallen-Cup schafften es…

Read More >>

Fundstück: Siegermedaille von 1959

11. September 2013

Wie bereits in einem der letzten Artikel berichet (siehe diesen Link), gehörte das Reisen und die Teilnahme an Spielen/Turnieren im Ausland oder eben „nur“ Deutschland zum guten Ton beim Post SV Hamburg. So nahmen einige Jugendmannschaften des Post SV sogar am 01.Januar 1959 (!) an einem vom TSV Timmendorferstrand (heute NTSV Strand 08) veranstaltetem Jugendpokalturnier teil. Wohlgemerkt auf dem Platz der „Ostseekampfbahn“ des Veranstalters und nicht in einer Halle. Heute an…

Read More >>

Saison 1942/43: Meister in der Germania-Staffel

6. September 2013

Trotz Kriegswirren ging der Spielbetrieb auch in der Spielzeit 1942/43 bei den Fußballern weiter. Wengleich natürlich sehr eingeschränkt, gelang es dennoch, auch in der 1.Klasse Germania (damals die zweithöchste Spielklasse) alle Begegnungen in der 10er-Staffel durchzuführen. Für die Post-Sportler war es praktisch ein Start-Ziel-Einlauf. Bereits am ersten Spieltag übernahm man durch einen 6:2-Erfolg beim SC Vorwärts Billstedt die Tabellenführung und gab diese nicht mehr aus der Hand. So wurde der…

Read More >>

1967: Die Fußballer werden Deutscher Postmeister

2. September 2013

Auch wenn es zur damaligen Zeit weitaus schwieriger und vor allen Dingen kostenintensiver war: Die Mannschaften des Post SV Hamburg gehörten insbesondere in den 1950er und 1960er Jahren zu den „Reiseweltmeistern“. Obwohl man meist die innerdeutschen Ziele bevorzugte, sei es auch nur nach Schleswig-Holstein oder Niedersachsen, und dort offenbar so gut wie keine Turnier oder Freundschaftsspiel verpasste, ging es zumindest nach Saisonende für die Fußballmannschaften stets deutlich weiter. So fehlt es…

Read More >>

Saison 1951/52: Addi Slama macht sein 200. Liga-Spiel

27. August 2013

Wenn sich in den 1950ern die Auswahlmannschaften der Landesverbände zu Vergleichskämpfen – so hieß es damals – trafen, so lockten diese Spiele nicht selten mehrere 10.000 Menschen in die Stadion und hatten mit den späteren Länderpokal-Wettberwerben so gar nichts gemeinsam. Fester Bestandteil der Hamburger Auswahlmannschaft waren auch viele Spieler des Post SV Hamburg. Dazu gehörte neben den Gebrüdern Fahrig und Top-Stürmer Kurt Reich auch Adolf „Addi“ Slama.

Read More >>

Saison 2002/03: Du darfst Meister zu mir sagen

20. August 2013

Nach dem vierten Platz in der Spielzeit 2001/02 nahm man beim Post SV im Verlaufe der Saison 2002/03 kein Blatt vor den Mund: „Wir wollen aufsteigen“ hörte man die Stimmen am Neusurenland. Und die Hoffnungen, dieses ehrgeizige Ziel erreichen zu können, waren durchaus berechtigt: Trainer Carsten Spies und sein Co Gerd Bade hatten zusammen mit Obmann Stefan „Don“ Fügel eine tolle Mannschaft geformt, die nicht nur sportlich Topleistungen bot, sondern eben auch –…

Read More >>

Saison 1927/28: Die ersten Spiele des Post SV

18. August 2013

Wenn mir von der Fußball-Ligamannschaft des Post SV auch etwa 2500 Ergebnisse sowie praktisch alle Tabellen vorliegen, viele Ergebnisse der Gründerzeit sind leider nicht mehr auffindbar. Erstmalig an den Start in eine Meisterschaftssaison ging man zur Spielzeit 1927/28, also zwei Jahre nach der Gründung des Sportvereins der deutschen Reichspost, telegraphisch-technische AbteilungV. Um Punkte wurde dann aber bereits unter dem Namen Postsportverein Hamburg gekämpft. Obwohl man in der C-Klasse – also der untersten Spielklasse…

Read More >>

Saison 1991/92: Zwote verpasst Kreisliga-Aufstieg

12. August 2013

Der Start in die Spielzeit 1991/92 verlief für die 2. Ligamannschaft des Post SV nicht wirklich verheißungsvoll. Gleich mit 0:4 verlor man das Auftaktspiel beim SV Tonndorf-Lohe II und manch einer befürchtete einen ähnlichen Katastrophenstart wie in der Vorsaison. Da kam man nämlich überhaupt nicht in Fahrt, zierte zeitweise sogar das Tabellenende, um dann mit einem Zwischenspurt wenigstens noch als Neunter die Serie zu beenden. Nach der deutlichen Schlappe bekam…

Read More >>