1950: Tischtennis-Damen feiern Meisterschaft

Bislang völlig verborgen geblieben, kam beim Durchstöbern des Archives des Hamburger Abendblattes ein weiterer Meistertitel des Post SV Hamburg zum Vorschein. Laut dem im März 1950 veröffentlichten Artikel profitierten die Tischtennis-Frauen des Post SV in der Oberliga, der damals höchsten Spielklasse, vom Ausrutscher des Tabellenführers SC Victoria, der am vorletzten Spieltag ein überraschendes 4:5 gegen den TTC 31 hinnehmen musste.
Somit kam es zum Finalspiel zwischen unserem Post SV, bis dato Tabellenzweiter, und dem SC Victoria. Und da gelang den Post-Damen offenbar alles. Glatt mit 7:2 wurde das Team des SC Victoria besiegt, so dass man die Hamburger Meisterschaft in der Tasche hatte.

Somit darf, zugegebenermaßen ziemlich unerwartet, die „Erfolgs-Seite“ um einen weiteren Eintrag erweitert werden!

Tischtennismeister_19500312
Hamburger Abendblatt vom 12.März 1950
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.